09561 - 2334-0

Sie befinden sich hier: Coburg Zentrum / Aktuelles / Winterstart 2022/23: „Express-Impfservice“ bei ortho sport

Winterstart 2022/23: „Express-Impfservice“ bei ortho sport

Auffrischungsimpfung mit den neuen Corona-Impfstoffen von BioNTech/Pfizer

30.09.2022

Zur Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit gilt es, an die wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen zu denken, allen voran die Auffrischung des Corona-Schutzes. Seit September 2022 sind bei ortho sport die beiden neuen zugelassenen Corona-Impfstoffe von BioNTech/Pfizer verfügbar. Dr. Jens Stüber, ortho-sport-Gesellschafter und Leiter des örtlichen Impfzentrums, erklärt die Unterschiede: „Vom Spike-Protein der ersten Omikron-Variante leitet sich der Impfstoff mit dem Kürzel BA.1 ab. Von den beiden aktuell vorherrschenden Varianten leitet sich der jüngst angepasste Impfstoff BA.4/BA.5 ab. Wir halten in der Praxis beide Impfstoffe vor.“ Ein Besser oder Schlechter gibt es dabei nicht. Das Schutzprinzip funktioniert ähnlich wie bei der saisonalen Grippeschutzimpfung, die gegen den am häufigsten vorkommenden Virenstamm ausgerichtet ist. Fest steht jedoch: Die neuen Impfstoffe geben PatientInnen hohe Sicherheit und mildern sonst mögliche schwere Krankheitsverläufe im Falle einer Infektion signifikant ab. Dr. Stüber betont: „Bei den zahlreichen bis jetzt in unserer Praxis verimpften Dosen sehen wir eine sehr gute Verträglichkeit des Impfstoffs und keinerlei allergische Reaktionen.“

Für wen ist die Auffrischungsimpfung sinnvoll?

„Eine Auffrischungsimpfung ist generell für alle impffähigen Personen sinnvoll“, erläutert Dr. Stüber. Die Ständige Impfkommission StIKo empfiehlt sie für PatientInnen ab 12 Jahren, vorzugsweise mit einem an die Omikron-Varianten angepassten mRNA-Impfstoff, wie er bei ortho sport angeboten wird. Geimpfte, die bereits 3 Impfungen erhalten haben und nun vor der 4. Impfung (2. Auffrischungsimpfung) stehen, sollten sich dafür zu entscheiden, wenn sie über 60 Jahre alt oder chronisch krank sind. Für Hochbetagte und Immungeschwächte empfiehlt sich eine 5. Impfung (3. Auffrischung).

Was gilt für Menschen, die bereits einen Corona-Infekt hatten?

In der Regel ist die Auffrischungsimpfung auch für Personen sinnvoll, die bereits einen Corona-Infekt überstanden haben. Das ist jedoch von Fall zu Fall abzuwägen. „Wir beraten unsere Patienten und Patientinnen gerne persönlich, um solche individuellen Fragestellungen abzuklären und die passende Empfehlung aussprechen zu können“, so Dr. Stüber. „Dazu besprechen wir die persönliche Situation im Einzelgespräch. Kommt eine Impfung infrage und ist gewünscht, erledigen wir das sofort.“

Die „Express-Corona-Schutzimpfung“ bei ortho sport

Generell können alle PatientInnen, die zu einem regulären Termin bei ortho sport angemeldet sind, eine Auffrischungsimpfung mit einem der neuesten Corona-Impfstoffe vornehmen lassen. Dieser Service gilt ohne extra Impftermin und ohne zusätzliche Wartezeit. Reine Impftermine werden auch zu den regulären Praxisöffnungszeiten unter 09561 – 2334-0 vergeben. Mitzubringen sind der gelbe Impfpass, die Krankenkassenkarte und – sofern vorhanden – der Scheckkarten-Impfausweis von ortho sport. Starten Sie gesund in den Winter!

ortho-sport-impfaktion