09561 - 2334-0

zurück zur Leistungsübersicht

Orthopädische Schmerztherapie einschließlich medikamentöser, infiltrativer und Infusionsbehandlung

Die Ursachen für das Auftreten von Schmerz im Bewegungsapparat sind so vielfältig wie die Behandlungsmethoden, die von uns individuell auf unsere Patienten abgestimmt werden. Unser Leistungsspektrum reicht von konservativen Schmerztherapien (z.B. Akupunktur) bis hin zur Gabe hochmoderner Medikamente.

Die medikamentöse Therapie umfasst neben der Verabreichung schmerzstillender und entzündungshemmender Medikamente auch die hocheffektive, infiltrative Behandlung durch gezielte Injektionen dieser Medikamente an den betroffenen Schmerzorten. Bei starken Schmerzzuständen, z.B. bei Hexenschuss (med. Lumbago), werden im Rahmen der Infusionsbehandlung Schmerzstiller intravenös injiziert.